Startseite Nach oben

Johann Sebastian Bach

Was wir nicht lesen oder in Worte fassen können: Das Unsichtbare der Kunst wird sichtbar. Geist wird Klang. Verletzlich und echt zu sein auf und hinter der Bühne hat für mich als Künstlerin etwas Klares und Starkes. Transparent, verwundbar in Gedanken und Ausdruck, über das Zarte im Leben zu schreiben, zu hören:

Was auf dem Herzen liegt, scheint oft bei Gott geboren, durch Töne, Bildworte. Es sind Worte, die in einem Prozess zur Welt kommen; solange ich bin, bin ich für sie verantwortlich, damit und weil sie durch mich existieren und verständlich werden.

Der künstlerische Ausdruck ist eine Explosion in Freiheit, weil Schönheit Bedingungslosigkeit ist: Sie wächst mit Freude im Kern. Soli Deo Gloria! (AHS)

29. Dezember 2022: Viele schmuggeln und mogeln sich im Glauben an konventionelle Sicherheit durchs Leben. (AHS)

Wie ein Mädchen – das ist eine positive Bestätigung neu definiert. (Lauren Greenfield)

Heute erinnere ich an Ingegerd Troedsson, Schwedens erste Präsidentin, und an Luise Zietz, 1865 geboren, die in Thüringen nicht referieren durfte, aber dafür in der Diskussion umso mehr und länger sprach als die Männer, die sie hindern wollten.

Manchmal muss man Männer austricksen. Das ist die Konsequenz ihrer Ungerechtigkeit und deren eigene Schuld.

Spoilerwarnung:

Den Kinofilm „Violent Night“ kann ich – fast empfehlen. Er ist trotz Action ein sehr softer, romantischer Weihnachts-„Horror“-Film, der am Ende pathetisch Anklänge an das Evangelium aufzeigt – jedoch, dass man hier an den Weihnachtsmann „glaubt“, damit dieser von den Toten aufersteht. Nunja. Und naja, der der Retter ist. Abgemurkst werden fast nur die „Unartigen“, also die Bösen. Hier sind die Rollen so klar verteilt, dass man sich echt nicht gruselt. Im Gegenteil, ich mußte kichern.

Übertriebene Marvel-Action-Comic-Filme mag ich übrigens nicht, finde ich langweilig.

Es gibt jetzt auch einen Film über „Scooter“. Ich wusste gar nicht, wer das ist. Reaktion: „Du hast Musik studiert und weißt nicht, wer Scooter sind? Ich habe nicht Musik studiert, und ich weiß, wer Scooter sind!“

Neu:

Gedanke 109 : Gesungene Sehnsucht (AHS)

Durch und in Bach blicke ich wie durch einen Spiegel auf die Städte, Orgeln und Komponisten, die ich live selbst erlebe, fühle oder spiele, seien es Hamburg, Reincken, Böhm, Lüneburg, Ohrdruff oder …

Mauls Behauptung, Reincken hätte „nebenbei ein Bordell betrieben“ erscheint mir absurd. Nebenbei! Ist er “nebenbei” Zuhälter gewesen? Abstrus! Ein Gemälde soll eine Frau „offenkundig in der Gebärde einer Prostituierten“ zeigen, nur weil sie die Hand aufhält. Sie sammelt vllt Geld für die Musizierenden. Denn wohlwissend hat Michael Maul untergraben, dass hier auch eine Frau musiziert auf dem Bild. Musizieren Prostituierte? Oder ist auch das eine „offenkundige Gebärde einer Prostituierten“, wenn eine Frau musiziert und am Streichinstrument sitzt wie angeblich Reincken und Buxtehude auf dem Gemälde…?

Pachelbel: Beautiful Hexachordum

 

Mit typisch männlichen Spekulationen (nach dem Motto, man kann nur reich werden, wenn man nebenher ein Bordell betreibt?), zerstören solche Schreiberlinge das reine Bild und Ansehen Reinckens und auch Bachs. Oder will Maul als Nächstes behaupten, Bach und Buxtehude hätten ebenfalls Reinckens angebliches Bordell besucht? Wie widerlich! Aber die „Entdecker“ des Bach-Archivs müssen ja wohl immer was zu Tage fördern.

Und es ist gerade nicht die Gebärde einer Prostituierten. Eine Prostituierte ist ja keine Bettlerin. SO würde sie nie einem Mann ihren Körper anbieten. Die Gebärde einer Prostituierten ist eben ganz anders! Und gezahlt wird privat im Zimmer und nicht vor allen Leuten, bittend die Hand ausgestreckt!

Übrigens ist es ebenfalls sehr naiv und laienhaft zu meinen, Reinckens Choralfantasien seien „riesenhaft“ und könnten nur von „Meisterorganisten“ gespielt werden.

Sie sind verhältnismäßig einfach, das könnte auch er spielen. Und das Überkreuzen von Händen sieht für Laien schwer aus, ist aber ganz leicht. Solch laienhafte Aussagen zu einem Instrument, das er offenbar nicht kennt oder spielt, sind lächerlich. Diese „Entdecker“ sollten mal Orgel spielen lernen, damit kommen sie Bach näher, anstatt angebliche Belege für irgendwelchen Unsinn in die Welt zu setzen. 

Warum denkt Michael Maul, überkreuzte Hände bei Buxtehude oder Reincken benötigen „einen Meisterorganisten“?  In deren „riesenhaften“ Choralfantasien?

Ich verstehe nicht, warum Musikwissenschaftler so etwas schreiben, wenn sie selbst offenkundig gar nicht das jeweilige Instrument spielen.

Das ist ärgerlich und peinlich, denn Überkreuzen von Händen finden nur Laien atemberaubend, weil es „schwer“ aussieht. Es ist aber leicht. Es zeigt mir einmal mehr, wie weit solch Schreiberlinge von der Wahrheit und von Profimusikerinnen entfernt sind. Es lässt mich viele weitere (normativen, schwärmerischen und absoluten) Aussagen und Spekulationen solcher Musikwissenschaftler anzweifeln.

Gelesen habe ich „Töchter einer neuen Zeit“ von Carmen Korn: 4 Frauen in 2 Männerkriegen. 100 Jahre männnerdominiertes Deutschland, worunter Frauen sehr gelitten haben. Wir brauchen gar keinen Koran, denn Deutschland ist auch ganz ohne radikalen Islam frauenfeindlich, und zwar mit der Bibel in der Hand.

Orgel Info

Bittner Orgel Pretzdorf, Franken

Weigle Rensch Orgel Stiftskirche Tübingen

28. Dezember 2022: Wir sind im Werden begriffen. Wir sind heute nicht, was wir morgen sein werden. (Leanne Payne)

Armut beschämt nicht die betroffenen Menschen, sondern die Gesellschaft. (Ruth Dreifuss)

Oh ich liebe das Hexachordum von Pachelbel ❤️ Habe die Noten zu Weihnachten bekommen.

Heute spielte ich die wunderschöne Steinmeyer Orgel Remlingen von 1929 op 1492 in der ev. St. Andreas Kirche und auf ihr Pachelbel:

Steinmeyer Orgel St. Andreas Remlingen

Rätsel: Wie heißt dieser Choral?:


Danke für 2653 Abonnenten ❤️Heute erinnere ich an die sehr kluge, gewiefte Politikerin und Herrscherin Cleopatra und an Katherine Freese, die behauptet, dass unser Wissen nur 5 Prozent des Universums ausmachen würde. Ich würde sagen, hochgegriffen, eher 1 Prozent. Wobei viele Männer wohl denken, wir (oder sie) hätten 80 Prozent des Universums begriffen? 

In so vielen Ländern bin ich bisher nie gewesen: Algerien zB. Da würde ich gerne hin.

Filmmusik finde ich spannend. Übrigens, die immer gleichen Spannungs-Hintergrund-Geräusche in Tatort stören mich. Eins davon klingt wie ein Flugzeug, das dauernd startet. Zuerst dachte ich, mein Macbook wäre kaputt.

Ein typisch pommersches Wort wollt ihr wissen? Pullern. 😘

Sehr zu empfehlen: „Zugvögel“ von Charlotte McConaghy ❤️

Neu: Orgel Info

Bittner Orgel Templerkirche Kästel, Franken

24. Dezember 2022: Wir wollten nicht Künstlerinnen werden, sondern Menschen. (Gunta Stölzl)

Bei Gott haben wir immer Lenzeslust, das Echo von Blühen, besonders an Weihnachten. (AHS)

Foto: Alte Oper Frankfurt

Gott gibt das Kind euch zu eigen, dass er euch retten kann. (Barbara Cratzius)

Heute erinnere ich an die berühmte Maria Callas, die auch viel Trauriges erlebt und sich gegen Ende sehr zurückgezogen hat. Ich war gestern in Zirkus Krone (Weihnachtszirkus) mit einer Freundin.

Gesegnete Weihnachten ❤️ und Heilig Abend

The Word was made flesh. Gottes größte Kunst. Keine Skulptur, kein Kunstwerk der Welt kann da mithalten, kein Gebäude, nichts. Und welche Worte von Menschen sind schon Fleisch geworden? Oder Wahrheit? Gott ist nicht nur der größte Künstler, sondern auch der zuverlässigste. Der größte Autor der Welt hat seine wunderschönen Worte wahr gemacht. Weihnachten ist die Erinnerung, dass unser Heiland als menschliches Baby auf die Welt kam und – geboren wurde! Wie wir! Aber unser Retter ist nun kein Kind mehr. Er sitzt zur Rechten Gottes, um zu richten. Er ist kein Säugling mehr, sondern unser Richter und Retter, der längst für uns verblutet ist. Wir feiern also die Erinnerung an das größte Wunder, ähnlich wie im Abendmahl. Zu den Weltwundern wurde Jesus fatalerweise nie hinzugefügt.

Sehr mag ich das romantische Weihnachtslied: Welcome to our world – von Chris Rice:

You‘ve been promised, we‘ve been waiting. Welcome Holy Child.

Long-awaited holy stranger, make yourself at home.

Word now breaking Heaven‘s silence – Welcome to your World.

Tiny brow prepared for thorn, tiny heart whose blood will save us – unto us is born. ❤️
Rob our sin and make us holy, perfect Son of God.

Heidelberg Heiliggeistkirche:

Orgel Info und Video Frankfurt am Main:

Euler Orgel KunstKulturKirche Frankfurt am Main

Video: Contemporary Classical Music

Eins ist sicher: Wen dieser Jesus erobert hat, der wird nie mehr zu jemand anderem beten oder sich an jemand anderen für Rettung und Heilung wenden. Kein Klingelbeutel, keine Kerzen, keine Heiligen, keine Papierchen, keine Bilder, keine Personen, kein Hillsong, keine kirchlichen Aktivitäten oder Positionen, keine Musik, kein Geld, keine Mittler, Hilfsmittel, nicht mal Maria. Sondern dieser Jesus, der unsere Luft atmete und verblutete – wer kommt ihm gleich? Er ist nackte Realität. Er ist real. Was passiert ist, ist real. 

Und erinnere an Teresa von Avila, die sagt, tut das, was Liebe in euch weckt. Und an Stevie Schmiedel, Genderforscherin.

Neu:

Zum Video: Schweden

Orgel Info:

Buchholz Orgel St. Nikolai Stralsund

18. Dezember 2022: Niemand will Frauen stark, fordernd, radikal oder selbstbestimmt sehen. Deswegen ist die Reaktion auf Frauen so heftig. (Zana Ramadani)

Foto: Stade

Mit „niemand“ und „jemand“ sind von der Sprache her wohl Männer gemeint.

ps: Ich verkaufe bis morgen Abend (Montag) mein Ikea-Bett, bei Interesse Nachricht an mich ☀️

Das WO hat Spaß gemacht, war sehr schön und gut besucht. Die Kantaten 4-6 werden eher selten aufgeführt (also Teile 4-6). Insgesamt besitzt das WO 6 Kantaten. Jede ist ca. 30 min lang. An der Orgel hast du keine freie Minute. Es war mir leider sehr kalt. Draußen war es – 12 Grad.

Neu: Orgel Info

Mann Orgel Stadtkirche Kitzingen

Ich bin berührt von Jochen Kleppers Romanen und Tagebüchern. Er schrieb über Katharina von Bora.

O Heiland, reiss die Himmel auf

Heute erinnere ich an Elke Sommer und an Gertrud Bäumer, 1848 geboren in einer Pfarrersfamilie, die zur bürgerlichen deutschen Frauenbewegung gehörte, Politikerin und Autorin, die besonders an Schulen für Gleichberechtigung kämpfte.

Es ist weit verbreitet, Frauen als Menschen mit Geschlecht zu betrachten und Männer als Menschen. (Margarete Stokowski) Männer sind Menschen. Frauen sind Frauen. Aha. (Aus der Sicht von Männern?)

Mit Hilfe von Testosteron, was ursprünglich gedacht war, Frauen zu beschützen … und nun oft missbraucht wird, Frauen zu beherrschen, heißt es (bei Gewalt) oft, „es ist ein Streit aus dem Ruder gelaufen“. Nach dem Motto: Es ist ja „völlig verständlich, normal und erlaubt, dass und wenn Männer dominant, aggressiv und kontrollierend sind.“

Und in True Crime: Wenn ein Mann eine Frau umbringt und danach sich selbst, heißt es nicht Mord, sondern „erweiterter Selbstmord“. Es ist also Selbstmord, wenn ein Mann eine Frau ermordet.

Was auffällt, dass sich Männer gegenseitig Liebeserklärungen schreiben, also berufliche. Da schreibt Y an X „Du bist so toll“, und „Er ist so toll“ und Z schreibt, „ach wie toll X den tollen Y gelobt hat! Und ich bin auch toll, wenn ich X und Y toll finde.“ In der Literatur, in der Musik. Es geschieht mit Kalkül, sich selbst vorwärts zu bringen. Frauen sind in diesem Männertheater meist außen vor. Solch gegenseitiges Geschleim gibt es gar nicht in der Frauenwelt. Jedenfalls nicht in diesem Ausmaß.

Neu: Orgel Info

Aigner Orgel Schwaz, Tirol, Österreich

12. Dezember 2022: Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Frauschaft.

Foto: Schönstatt Zentrum

Um Musik zu studieren, müssen wir die Regeln lernen. Um Musik zu schaffen, müssen wir sie brechen. (Nadia Boulanger)

Heute erinnere ich an Amelia Earhart, Pilotin. Und an Luise Großherzogin von Baden, hilfsbereit und liebevoll. Besonders ist auch Dorothy Richardson, Journalistin und Schriftstellerin, England, beinahe vergessen.

Heute war ich im Schnee joggen im Guttenberger Forst (Walderlebnispfad). Danach war ich mit Johanna in Bad Mergentheim Therme und Sauna namens Solymar – es hat eine sehr schöne Saunalandschaft (8 Saunen) und ist recht neu (mit LED). 

 

Selbst 2021 und 2022 sind die Losungen noch bewusst männerdominant – obwohl ich die Sekretärin darauf ansprach. Sie setzte sich daraufhin selbst in die Losungen.

 

Neu: Orgel Info

Cimino italienische Orgel Marktkirche Hannover

4. Dezember 2022: Vor allem muss ich wissen, ob eine  Orgel eine gute Lunge hat. (JS Bach) 

Foto: Schlüter-Duo Mama und Tochter

Du dauerst mich.

Ohrwürmer kriechen auch dann in mein Gehirn, wenn ich einen grässlichen Jingle höre. Eine Qual. Komme ich vom Weihnachtsmarkt, habe ich Ohrwürmerfamilien im Kopf.

Bach war ein hervorragender Orgelgutachter. Seine Dynastie, vom Bäckermeister Veit ❤️ (ich gehe jetzt noch lieber zur Bäckerin, wegen Veit) und Urgroßvater Johannes war natürlich auch eine gewisse Vetternwirtschaft und Klüngelei. Aber sie hatten es schwer. Und Johann Sebastian hatte es schwer. Es war eine andere Zeit. 

Heute erinnere ich an Ana Rossetti, Lyrikerin.

Ein Wohlstand ohnegleichen ist eines Christen Stand, wie er bei keinem Reichen von dieser Welt bekannt. Den kann euch niemand rauben, wie feindlich er gesinnt. Ein Christ ist durch den Glauben des reichsten Vaters Kind. (K.J. Spitta) ❤️

Neu: Orgel Info

Hey Orgel Burghaslach, Franken

Adventskalender

Vlog

Der Humanismus zu Melanchthons Zeiten war ein anderer als der heute, der eher links säkular ist. Der Humanismus um 1490 war der via antiqua der Universität – damals ging es um tatsächlich universales Denken für universale Logik – und nicht, wie heute, um stupides Einzel-Fachwissen. Daher Universität. Die Uni heute wird dem nicht mehr gerecht.

3. Dezember 2022: Hier steh ich. Hier neben dir erloschenem Bündel aus Narben. (Friederike Roth)

Foto: Heinrich Schütz Haus

Heute erinnere ich an Gioconda Belli, Lyrikerin. Und an die wunderbare schwedische Künstlerin Esther Ellqvist, 1880, in Jönköping ausgestellt. 

Es war schön, in der Marienkapelle am Marktplatz zu spielen, eine rote „Riesenkapelle“ (die viele Fremde für den Dom halten) mit wunderschöner Akustik, an der Weise-Mann-Orgel, innen besinnlich voller Kerzen, aber kalt, während draußen der Weihnachtsmarkt im Regen tobt:

Weise Orgel Marienkapelle am Marktplatz Würzburg

 

Meine bisherigen Bachfeste: Tübingen, Arnstadt, Würzburg, Melbourne Australian Bach Society – und der Orgelsommer Thüringen ist auch eine Art Bachfest. JS kam aus einer großen Dynastie, er selbst hat eine Chronik seiner Familie angefertigt, die leider verschütt ging. Er kam aus dem 7. Glied, dem siebten Ast des großen Baumes. 7 – eine berührende Zahl. 

 

 

Ich mag das Bach-Porträt von Haußmann. 

„Denn da hat man erst auf die Gemüths-Neigungen zu sehen, die mit blossen Klängen, ohne Worte, ausgedruckt werden sollen; hernach auf die Einschnitte der Ton-Rede, wobey die Worte uns den Weg nicht weisen können, weil sie nicht gebraucht werden […]” (Mattheson)

Orgelbau: #2

 

Empfehlen kann ich den Film „Dear Frankie“. Ein tauber, kluger Junge und eine wundervolle Mutter – ein Film zum Weinen ❤️

 

https://youtube.com/shorts/Jo4EOpAXPDc?feature=share

 

Melanchthons Leben war spannend. Er hatte es nicht leicht. Der Vater früh gestorben, strenge Schulbildung. In all „seinen“ Orten war ich auch, Knittlingen, Pforzheim, Heidelberg, Kurpfalz, Baden… Philipp Schwartzerdt hieß er eigentlich und wurde Melanchthon (griechisch) genannt. Er war christlich und humanistisch geprägt.

Ich mag im Winter gern Vanille- und Schokomasken, ich mische die dann auch 😀

Wenn ich aus dem Haus hüpfe, vergesse ich manchmal, dass ich sie noch drauf habe – und die Leute schauen mich an, weil ich die Schokomaske noch in den Augenbrauen habe.

Ich liebe übrigens Birken.

Neu: Orgel Infos 

Hey Orgel St. Kilian Bad Windsheim

Adventskalender # 2

Vlog

Heute Marienkapelle

29. November 2022: Lebe mit dir selbst in Frieden. (Selma Lagerlöf)

Das Schreiben ist ein Abenteuer, eine Reise ins Unbekannte. Ich genieße es, mich von den Fesseln der Konvention zu befreien. (Bernardine Evaristo aus London)

Das genieße ich auch. Vor allem ist es eine Reise ins Unbekannte, wenn man beim Schreiben zeitgleich online ist und von manchen gestalked.

Ich lese die Bach Bildbiografie von Maul.

Foto: Gräfenhain

Neu: Orgel Info

meine Baby-Taufkirche ❤️

Steinmeyer Orgel Heilig Geist Kirche Laufamholz Nürnberg

Jehmlich Orgel St. Georg Ilfeld, Thüringen

Beckerath Orgel Wohltorf bei Hamburg

Amazing Grace – Special Sound

15. November 2022: Musik ist die Flucht der geschundenen Bevölkerung. (AHS)

Verwechsele Auszeichnungen nicht mit Errungenschaften. (Zadie Smith)

Musikerinnen müssen Geschäftstüchtigkeit lernen.

Contrapunctus 7 Bachtage Residenz Würzburg

Heute erinnere ich an Dolores Delgado, die herausfinden will, was die Gesellschaft denkt.

Foto: Grüneberg Orgel Görmin

Funkhaus Saarbrücken Beethoven 

Wut über den verlorenen Groschen 

Neu: Orgel Info 

Barockorgel Baumeister Kloster Maihingen

Bach Orgel Woehl Orgel Thomaskirche Leipzig

Sauer Orgel Thomaskirche Leipzig

 

Registrieren: Tipps:

1. über Dispositionen meditieren 

2. Vorstellen, wie die Fläche klingt / Präsenz / Akustik / Spielen in Räumlichkeit

3. Was kann ich mischen? Wie begleiten? 

4. Bauarten verstehen: zB Nachthorn ist milde Quintadena (immer gedackt), Flöte Duoce ist Blockflöte, Gemshorn ist spitzig – es gibt also viele verschiedene Bauarten, anders proportioniert. 

5. Neo-Barock verstehen: viele Aliquoten, wenig Grundregister 

6. Heraushören, von wo der Klang kommt. Was greift ineinander?

7. Farben und Effekte von verschiedenen Richtungen her hören. Farben kreieren und mischen 

8. Gegenden kennen: Norddeutschland hat zB keine Terz in der Mixtur, es gibt keine Streicher bei alten historischen Orgeln und Equalverbot, während es in Thüringen besonders viele 8-Füße gibt. 

Vlog