Startseite Nach oben

Nachtgedanken. (AHS)

26. Februar 2023: Meine Stimme ist lebendige Tinte aus Klang, Tintenklang. (AHS)

Der Mond hatte gestern Adern. Nachtgedanken.

Foto: Zeichnung AHS und Martin Perscheid für meinen Lyrikband opus 2

Die Wissenschaft ist ein sprachlicher Prozess, sogar für meine Ohren. Rhythmus hat viel Power, es macht mich lächeln und tanzen. Meine ganzes Gesicht tanzt mit. Nachtgedanken.

Meine Stimme ist lebendige Tinte aus Klang, Tintenklang. Ich komme mir vor wie eine brennende Kerze, die hier auf Erden alles gibt, die sich ernährt von Kraftvergeudung im positivsten Sinne. Kunst sind ganz andere Kapitalströme als die, die wir so kennen.

Foto: Magdeburg

Bach

Da viele Leute Angst vor einer Darmspiegelung haben (ich hatte auch etwas Angst), habe ich dazu ein Video gemacht, um die Angst davor zu nehmen, damit Leute sich mehr trauen, zur Vorsorge zu gehen, ein Video zur Vorbereitung (Abführen, Untersuchung, Duschen oder Baden vorher oder nicht, Hungergefühl, Schmerzen etc.): Gott sei Dank, bei mir war alles in bester Ordnung 🥰

3 Antworten auf “Nachtgedanken. (AHS)”

  1. Stimmt. Aber man darf in Deutschland keine Meinung äußern die nicht links grün Krieg ist

  2. Hans Bonfigt

    Oxen ist doch selbst nicht bescheiden. Was geht es sie eigentlich an, wer bescheiden ist?

  3. Johannes Sommermann

    Wer ist bitte diese Pfarrerin Kathrin Oxen? Wo sind ihre Literaturpreise? Ihre 12.500 Follower? Ihre CDs? Kann sie ja alles nicht haben, da sie nie künstlerisch studiert hat, schon gar nicht mit Hochstufung. Was befähigt sie also, sich an einer Lästergruppe zu beteiligen? Dazu noch als Pfarrerin mit Vorbildfunktion. Was sagt Heindl dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert