Startseite Nach oben

31. Mai 2022

Es ist so, dass nichts so sehr das Adrenalin anregt wie eine gute Herausforderung. (Naina Lal Kidwai)

Bankerin aus Indien. Heute erinnere ich auch an Amalie Sieveking, deutsche Philantrophin, 1749 geboren, die sich um Frauen kümmerte.

Foto: Leer

Neu: Orgel-Information  – meine erste Adam Grünsfelder Orgel (Bistum Würzburg/Ochsenfurt)-Steinmeyer Orgel in der katholischen Johanneskirche gegenüber der Kirchenburg in Hüttenheim-Willanzheim in Franken:

Steinmeyer Grünsfelder Orgel, kath. Johanneskirche Hüttenheim, Franken

Die Orgel wurde zu Allerheiligen 1897 von Adam Grünsfelder (1861-1934) aus Ochsenfurt aufgestellt. Bereits 1902 wurde sie von Steinmeyer überholt wegen Mängeln. Der bayerische Orgelbau Steinmeyer hat hier in den unterfränkischer Dörfern viele Orgeln gebaut. Gegenüber der evangelischen Kirchenburg ist die hübsche katholische Kirche, innen reich geschmückt, mit der schönen pneumatischen Steinmeyer Orgel mit zwei Manualen in trockener Akustik, gut auch für Brahms.

Ich bin nun wieder in Greifswald. Es ist Surviving auf eine schöne Weise. Es kommt mir vor wie eine musikalische Ganzkörpermassage, es wird wirklich jedes Körperteil intensiv behandelt, musikalisch gesehen, Coaching bis ins Mark. Da ich Grund und Haupt teilweise in einem absolviere, habe ich extrem viel, noch dazu habe ich mir ein paar Extrasachen zugefügt, aus Interesse, my heart is on fire. Ich hoffe, dass ich im Sommer 2023 fertig bin, das ist mein Ziel. Empfehlen kann ich das Buch “Das Kirchenjahr” von Bieritz, und das evangelische rote Gottesdienstbuch. Natürlich, manches ist trocken, aber zwischendurch blitzt ein Edelstein auf, und im Gesamtzusammenhang machen plötzlich Dinge Sinn und fügen sich zusammen, als würde etwas “Klick” machen, unbewusst und bewusst, ich liebe das: Ich liebe, wenn Unterbewusstsein und Bewusstsein gemeinsam Hand in Hand gehen und neugierig die Welt erkunden. Es gibt so viel zu entdecken!

Hier kommen meine favorite Kirchenlieder dieser Woche: Lied Nr 70 im EG: Wie schön leuchtet der Morgenstern, von Philipp Nicolai 1599, von Bach genial gesetzt 1731, singen wir in der Bachwoche und spiele ich auch. Und all die Lieder, die das Duo Paul Gerhardt und Johann Crüger (wie schön ist das denn: Pfarrer und Kantor, zusammen unter dem Apfelbaum, dichtend und komponierend!) schrieben. Gerhardt gilt als der Größere von beiden. Ich finde, das Duo ist es auch, kongenial.

Neu: der Leipziger Komponist in Markt Herrnsheim

Orgel Vlog AHS

Bochmann Lahmann Orgel Ladegast Museum Weissenfels

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert