Startseite Nach oben

4. März 2022

Die Geschichte der neuen Musikbewegung duldet kein sinnvolles Nebeneinander der Gegensätze mehr. (Adorno)

Foto: Merseburger Dom

Mein Gerstenberg Specken Schnitger Sander Pedalclavichord:

Pedal Clavichord, gebaut von Sander Ruys für Ann-Helena nach J.D. Gerstenberger, A. Schnitger, P.J. Specken (Alkmaar)

Ich verstehe nun, dass meine Webseite vielen Leuten (vor allem denen ohne Skrupel und zuviel Zeit) ein Dorn im Auge ist. Sie ist groß mit vielen Fotos und Inhalt zu einer einzigen Person – das bietet natürlich Stoff genug. Ich war dennoch überrascht, denn zuvor, vor der (Laien-) Kirchenmusik-Szene, hat mich noch nie jemand angegriffen, es hat einfach auch noch nie jemand gewagt. Ich akzeptiere, dass aufgrund meiner Webseite, Inhalte, Fotos und Videos etc. Hass und Neid in der Kirchenmusik getriggert werden können. Ich nehme meinen Blog dennoch nicht (mehr), Neider aus der (Laien-) Kirchenmusik zu kommentieren oder zu bewerten oder mich auf das gleiche Niveau zu begeben oder mit Spinnern abzurechnen. Mir geht es nur um Musik.

Neu: Wurlitzer, USA, 1:

3 Antworten auf “4. März 2022”

  1. Musikalität ist Ann-Helena in die Wiege gelegt – eine besondere Gabe Gottes, welche sie mit 100+ Prozent verwirklicht. Ihr Blog spiegelt dies wider und erzählt zugleich davon, dass sowohl das Gute und Liebevolle als auch das Böse und Neidisch-hasserfüllte ihr Leben begleitet und sie aus beidem Kraft und Stärke für ihren gelungenen Weg schöpft.

  2. AufkeinSchmitzistVerlass

    Vorsicht vor Laie Martin Schmitz der schreibt alle möglichen ihm fremde Leute an und beleidigt dich. Ist er immer noch arbeitslos? Behauptet er würde bisschen Orgel spielen #schonwiedereinSchmitz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.