Startseite Nach oben

3. Februar 2022

Menschenrechte habe kein Geschlecht. (Hedwig Dohm, 1831)

Dohm gründete 1876 die Zeitschrift “Der Frauen Natur und Recht”. Dann begann hier endlich eine Opposition der Frauen gegen die Männer, die sie nicht studieren ließen und die das weibliche Wehren als “Frauenfrage” lächerlich machten.

Im Landesmuseum Württemberg gibt es ein hübsches Cafe. Nach dem Üben an der Schlossorgel da hinzugehen, ist schön. Dort habe ich eine geniale Uhr entdeckt: QLOCKTWO Manufacture. Wer schenkt mir zum Geburtstag eine dieser wundervollen Uhren? Ich habe am Valentinstag Geburtstag. 🙂

Bin wieder zuhause.
Oben: Sandtner Orgel Schongau

An Bruhns gefällt mir diese Mischung aus wild und streng, ein ungeschliffen geschliffener Diamant.

Freue mich, heute kam das Stipendium vom Mozarteum an.

Neu: Bruhns an der schönen Schwan Orgel: Orgel Vlog

Neu: Orgel-Information

Steinmeyer Orgel Breitenlohe bei Erlangen

3 Antworten auf “3. Februar 2022”

  1. Michael Möchtegern-Groß aus Wetzlar

    Hätte ich ein Stipendium gehabt würde ich viel besser spielen und bräuchte auch nicht so eine Hausorgel zum Angeben.

    • Es sind immer dieselben Lästermäuler: Burkhard Terhart, ein Laie, der scheinbar eifersüchtig ist auf Maximilian Nicolaus ? mit einem Nichts-Youtube-Account, dann der Homosexuelle Markus Theising, wie immer Rochus Schmitz, die Großleibigen Thomas Anschütz und sein Freund Johannes Richter, die eifersüchtig sind auf jedes Konzert, und Thomas Engler gibt stets auch seinen Senf dazu, Susanne Kugelmeier, Karl-Heinz Piepenbreier, alles Namen oder Laien, die sonst keiner kennt und die wohl nie was Bedeutendes tun werden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert