Startseite Nach oben

Eine Antwort auf “Gedanke 102: fernweh nach innen (AHS)”

  1. Andreas Friedrich

    Was für berührend-nachdenkliche Lyrik in Worte gekleidet. Sehnsucht als Gefühl offenbart und aufgeschrieben. Genial!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.