Startseite Nach oben
Pfeifen Orgel Zeilhuber

Zeilhuber Orgel St. Peter und Paul Kirche Altstädten Sonthofen

katholische Pfarrkirche Allgäu

Orgelbauer:

Josef Zeilhuber, Sonthofen

Baujahr:

1980

Datum des Erstbesuchs:

2024

Disposition und Spielhilfen

Zeilhuber Orgel St. Peter und Paul Kirche Altstädten – Sonthofen, Oberallgäu (Allgäu), 2 M

Älteste Kirche der Region, prächtig geschmückt, direkt neben dem Kloster. Die kleine Nacktpfeifenorgel steht weit hinten gerückt auf der WE. Der freie Spieltisch steht links oben. Gerades Pedal. Über den Pfeifen thront der gealterte König David und spielt Harfe.

Die Disposition ist hier zum ersten Mal im Internet.

Mixtur 4f. I

Oktavbass 16 Pedal

Subbass Pedal 16

Gedacktbass 8 Pedal

Choralbass 4 Pedal

Rohrflöte 8 II

Prinzipal 8 I

Gedackt 8 I

Prinzipal 4 I

Schweizerpfeife 2 I

Gemshorn 4 II

Blockflöte 2 II

Quinte 1 1/3 II

Tremulo

II-I

I-Ped

II-Ped

Klang und Akustik

Klare, runde Akustik.

Persönliche Note

Es war schön, hier zu spielen. Auch das Kloster ist schön. Sonthofen ist eine kleine Stadt mit ca. 20.000 EW bei Kempten im Allgäu umrundet von den Allgäuer Alpen, voller Wanderwege.


2 Antworten auf “Zeilhuber Orgel St. Peter und Paul Kirche Altstädten Sonthofen”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.