Startseite Nach oben

Walcker Jann Wiegleb Orgel Altstädter Kirche Erlangen

ev. Altstädter Kirche Dreifaltigkeitskirche

Orgelbauer:

F. Walcker & Cie

Baujahr:

1961, Gehäuse Wiegleb

Datum des Erstbesuchs:

2020

Disposition und Spielhilfen


Drittes “Sommerliches Orgelkonzert”. Auf der Westempore der Altstädter Kirche befindet sich eine große Konzertorgel, die nicht nur für die Umrahmung der Gottesdienste, sondern auch für Aufführungen des Bach-Vereins Erlangen und anderer Musiker genutzt wird. Sie wurde im Jahr 1961 von der Firma E. F. Walcker & Cie. aus Ludwigsburg erbaut und 1996/97 von Thoman Jann im Landkros Straubing-Boden restauriert. Das Instrument mit mechanischer Spiel- und elektrischer Registertraktur umfasst insgesamt 46 Register auf drei Manualen und Pedal. Der barocke Prospekt von Johann Christoph Wiegleb stammt aus der Zeit um 1720 und wurde um 1760 von dem Orgelbauer Georg Ludwig Krämer aus Bamberg im Zuge eines Orgelumbaus von fünf auf neun Achsen erweitert. Bachverein Erlangen. 

I Hauptwerk C-g3

1. Bordun 16′ 2. Principal 8′ 3. Spitzflöte 8′ 4. Oktave 4′ 5. Viola 4′ 6. Rohrflöte 4′ 7. Quinte 2 2⁄3′ 8. Oktave 2′ 9. Quinte 1 1⁄3′ 10. Rauschflöte III 11. Cornett V 12. Mixtur IV 13. Trompete 8′

II Oberwerk  C-g3

14. Principal 8′ 15. Gedeckt 8′ 16. Praestant 4′ 17. Nachthorn 4′ 18. Nasard 2 2⁄3′ 19. Principal 2′ 20. Terz 1 3⁄5′ 21. Quinte 1 1⁄3′ 22. Cimbel III 23. Krummhorn 8′

Tremulant

III Schwellwerk C-g3

24. Gedeckt 16′ 25. Flötenprincipal 8′ 26. Lieblich Gedeckt 8′ 27. Viola da Gamba 8′ 28. Vox Coelestis 8′ 29. Oktave 4′ 30. Koppelflöte 4′ 31. Waldflöte 2’ 32. Cornett III 33. Mixtur IV 34. Fagott 16′ 35. Oboe 8′

Tremulant

Pedal C-f1

36. Contrabass 32′ 37. Principal 16′ 38. Subbass 16′ 39. Oktavbass 8′ 40. Gemshorn 8′ 41. Choralbass 4′ 42. Pommer 4′ 43. Bassflöte 2′ 44. Mixtur V 45. Posaune 16′ 46. Trompete 8′

Koppeln 

I/I, III/I, III/II, I/P, II/P, III/P

128 Setzerkombinationen

Walcker Jann Wiegleb Orgel Altstädter Kirche Erlangen

Klang und Akustik

Wunderschön, brillant und füllig

Persönliche Note

Geniale Kirche und Orgel, schöne Konzerte, es war schön, hier zu konzertieren, ausverkauft, 10 € Eintritt


Eine Antwort auf “Walcker Jann Wiegleb Orgel Altstädter Kirche Erlangen”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.