Startseite Nach oben

Späth Orgel Völklingen/Lauterbach, Saar

kath. St. Paulinus „Warndtdom“ Völklingen, Saarland

Orgelbauer:

Gebrüder Späth (Mengen)

Baujahr:

1931, op. 404

Datum des Erstbesuchs:

Januar 2020

Disposition und Spielhilfen

Orgelbauer: Gebr. Späth Orgelbau; Opus 404
Baujahr: 1931
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 37 (38)
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, III/I, III/II, I/P, II/P, III/P, 2 freie Kombinationen, Piano, Mezzoforte, Forte, Tutti, Zungen ab
I Hauptwerk
Quintatön 16′

Prinzipal 8′

Gemshorn 8′

Portunalflöte 8′

Dulciana 8′

Praestant 4′

Rohrflöte 4′

Nazard 22/3

Schwiegel 2′

Mixtur III-IV

Trompete 8’

II Manual

Hornprinzipal 8′

Rohrflöte 8′

Salicional 8′

Quintatön 8′

Oktave 4′

Zartflöte 4′

Quinte 22/3

Klosterflöte 2′

Cornet III-IV

Oboe 8’

Tremulant

III Schwellwerk

Stillgedeckt 16′

Konzertflöte 8′

Nachthorn 8′

Aeoline 8′

Vox coelestis 8′

Prinzipal 4′

Blockflöte 2′

Sesquialter II

Krummhorn 8′

Tremulant 

 

Pedal

Prinzipalbass 16′

Subbass 16′

Zartbass 16′ (Windabschwächung Subbass 16′)

Quintbass 10 2/3

Oktavbass 8′

Flötenbass 8′

Choralbass 4′

Posaune 16’

Meine erste Orgel-Saartour kurz vor Corona, als ich beim SWR/ARD Beethoven-Konzerte mit Orchester spielte.

Windabschwächung aus dem Subbass 16′

Klang und Akustik

Weich, warm, süffig, meine 5. Späth. Die Kirche St. Paulinus ist eine katholische Pfarrkirche in Lauterbach, einem Stadtteil von Völklingen im Sarland, wird auch „Warndtdom“ genannt. Kirchenpatron ist der heilige Paulinus. Die Orgel wurde 1931 von der Firma Gebr. Späth Orgelbau (Mengen) als opus 404 erbaut und im Juli 1931 feierlich eingesegnet.

Persönliche Note

Es war sehr schön, in meinen Pausen im Beethoven-Projekt mit dem SWR im Beethoven-Corona-Jahr Orgeln im Saarland kennenzulernen. Nacktfrosch-Orgel und ich im Winter mit langem lila Kleid


2 Antworten auf “Späth Orgel Völklingen/Lauterbach, Saar”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.