8. März 2020

Nur wer das Wichtige kennt, findet den Weg zum Wesentlichen. (Stephen Covey)

Gesegneten Frauentag!

Ich freue mich, dass das Rondo-Magazin zwei Tickets für mein Konzert auf dem Bach-Festival Arnstadt am 21.3. verlost.

Heute Abend ist mein Hamm-Konzert in St. Stephanus Hamm-Heessen: Pfeifen & Saiten, Klavier und Orgel im Dialog.

Sehr mag ich Hans Fagius (schwedischer Organist).

Ich glaube, dass Fingersätze in Noten etwas Psychologisches haben. Ich merke mir sogar, wenn ein Fingersatz besonders glitzert aufgrund eines bestimmten Bleistifts.

Ich liebe die Musik von Bruhns; bei mancher Musik ist das Testosteron so künstlerisch, sensibel und leidenschaftlich umgesetzt, dass es mir gefällt.

Mir fällt auf, dass viele Organisten unemotional spielen.

Ich habe zum Internationalen Frauentag 2020 spontan schöne Geschenke bekommen, vielen Dank. Besonders Blumen mag ich, gelbe und bunte Orchideen. Männer sind nett.

Sehr empfehlen kann ich GoodByeStress und Tiefenentspannung von Kneipp und das Teebaumöl von Kanzy. Teebaumöl im Badewasser erinnert mich an meine Zeit in Australien, die ich vermisse. Für kurze Zeit bin ich dann wieder unter Koalabären. Und empfehlen kann ich auch den Roman Exodus über Israel

Die kleinen Kohlmeisen warten oft ab mit dem Po zu mir gedreht, bis ich die Tauben verscheucht habe, dann kommen sie zum Futter auf dem Balkon angesaust.

Zum Beethoven-Jahr 2020

Eine Antwort auf “8. März 2020”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.