27. Februar 2020

Du weißt den Weg ja doch, du weißt die Zeit. Dein Plan, Gott, ist fertig schon und liegt bereit. (Hedwig von Redem)

Ich habe wieder einige neue Orgeln aus Europa, besonders aus Holland; es macht Spaß, die verschiedenen Konsolen mit ihren Schwellern und Koppeln etc. “schnell” zu verstehen, auch wenn es manchmal auf den ersten Blick unübersichtlich aussieht. Die Orgel ist eine Klangwelt, die man trainieren und verstehen muss, von allen Seiten. Erst dann machen gewisse (Artikulations-) Gesetze Sinn. Orgelklang ist für viele Menschen sicher noch fremd, was ich nachvollziehen kann. Ich freue mich, dass meine eigenen Stücke bei Organroxx Radio gespielt werden. Das Buch Orgelbewegung und Spätromantik ist interessant.

Neue Gedichte

Meine neuen Gedichte.

Den Film Tschaikowski von Talankin mochte ich nicht so gern, da über allem etwas übertrieben ein tragischer Schleier der Melancholie und des Verkennens liegt.

Anbei das zweite neue Mozart-Video, die Flötenuhr. Bald kommt noch die Orgelwalze Fantasie f-Moll.

Eine Antwort auf “27. Februar 2020”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.