Gedanke 40

Kategorie: Gedanken

Der Quintenzirkel ist für mich ein „Gottesbeweis“: An Gott zu glauben ist nicht intellektuell anspruchslos. Die Wissenschaft sollte nicht der Feind oder Gegner des Glaubens und der Literatur werden. Genauso wenig wie Musikwissenschaft Gegner der Musik ist, auch wenn es oft so scheint. Bach war ein großer Dichter und Denker, so auch Wagner und viele andere, die unser Land beeinflusst haben. Sie arbeiteten oft auch mit verborgener Symbolik. Symbolik addiert sich in meinen Gedanken wie verselbständigte Kunst, um auf den rechten Zeitpunkt zu warten.

e7133060e09d15f41c6bca950b211a42-img

Oberösterreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>